Der beherzte Patient

Vom gesunden Umgang mit Krankheit

Suche
Suche Menü

Überzeugungskraft

(Blog) Ein überzeugender Arzt, ein überzeugter Patient – nach Auffasung von Dr. med. Michael Hammes, Neurologe, Arzt für Chinesische Medizin und Schmerztherapeut in Bad Homburg v. d. H., ist das die beste Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung. Er wünscht sich im Interview mit Bettina Kübler aktive Patienten, die mit ihm auf dem Weg zur Gesundung gemeinsam ein Team bilden … weiter…

Gesund? Krank?

(Blog) Was bedeutet krank sein, was gesund sein? Nach unserem üblichen Verständnis ist man krank, wenn man Schnupfen, Depressionen oder Krebs hat. Als gesund gilt derjenige, bei dem eine solche Diagnose nicht gestellt wurde. Was nicht heißt, dass der Gesunde nicht schon eine Krankheit in sich trägt. Oder der Kranke viele gesunde Anteile hat. Hier wird’s mit dem Schubladendenken schwierig …

weiter…

Das neue Buch!

„Der beherzte Patient“ in gedruckter Form ist jetzt in einer aktualisierten und erweiterten Neuauflage erschienen! Hinzugekommen ist ein zweiter Teil mit vertiefenden Texten und Interviews. Das Buch eignet sich hervorragend zum Selberlesen, Verschenken oder geflissentlichen Liegenlassen bei Menschen, denen man Mut machen möchte. Bettina Kübler: Der beherzte Patient – Vom gesunden Umgang mit Krankheit. Erweiterte Neuauflage. Erschienen im Januar 2017 bei Books on Demand, Hamburg. Für 7,99 Euro unter der ISBN  97 83 74 31 81 540 (oder auch als E-Book für 5,49 Euro) bei allen Buchhandlungen bestellbar, zum Beispiel in Ihrer örtlichen Buchhandlung, bei BoD oder Amazon.

Aktuelles

„Der beherzte Patient“ im TV: Am 28. September 2017 im „aktuellen Bericht“ des SR-Fernsehens (ab Minute 15:34) – hier

Die „Saarbrücker Zeitung“ über einen Schulbesuch des „Beherzten Patienten“ am 25. August 2017: mehr

Lesung des „Beherzten Patienten“ im Rahmen der „Homburger Lesezeit“ am Donnerstag, 19. Oktober, 19 Uhr im Bistro 1680, Marktplatz Homburg/Saar

Genialer Youtube-Beitrag des Onkologen Dr. med. Nils Thoennissen zum Thema „Personalisierte Onkologie“: zum Video

Vortrag des „Beherzten Patienten“ auf Youtube: hier

Außerdem: Den „Beherzten Patienten“ gibt’s auch bei Facebook: http://ow.ly/TlvWp und Twitter: @beherztsein