Der beherzte Patient

Vom gesunden Umgang mit Krankheit

Suche
Suche Menü

Homöopathie: „Sei realistisch und plane ein Wunder“

(Blog) Dr. med. Anna Schubert, von Hause aus Chirurgin, heute klassische Homöopathin und integrative Onkologin, habe ich über den „Beherzten Patienten“ und drei Ecken kennengelernt. Es war wieder einmal eine dieser unglaublichen Verkettungen von „Zufällen“. Anna hat vor einigen Jahren ihren Job im Krankenhaus an den Nagel gehängt und sich in einer Privatpraxis in Saarbrücken niedergelassen, wo sie auch Hyperthermie anbietet. Hier geht es nun um die Homöopathie. weiter…

Interview in der Zeitschrift „Naturarzt“: Die Heilung liegt im Herzen

(Blog) Es ist schon erstaunlich, wie die Dinge manchmal so zueinander kommen. Im Sommer habe ich gemeinsam mit dem Neurologen und Arzt für Chinesische Medizin, Dr. med. Michael Hammes, in Bad Homburg eine „Meditation im Park“ organisiert. Obwohl das Thermometer noch um kurz vor 18 Uhr 36 Grad im Schatten anzeigte, fanden sich zwölf Interessierte ein – darunter Sabina Thiemeyer, Redakteurin bei der Zeitschrift „Naturarzt“. Das Ergebnis: dieses schöne Interview in der Januar-Ausgabe 2018 … weiter…

Wunder gescheh’n

(Blog) Heute beginnt also ein neues Jahr. Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne … Um Zauber, vielmehr um Wunder soll es heute gehen. Eben um Dinge, über die wir uns wundern. Den Titel für die Geschichte habe ich mir bei Nena ausgeliehen – ein wunder-bares Lied! Wenn ich es recht bedenke, nehme ich inzwischen viele Wunder in meinem Leben wahr – und finde es fantastisch! Als Beispiel möge der Bau einer neuen Schwitzhütte bei meiner schamanischen Weggemeinschaft dienen. Es ist wirklich kaum zu glauben … weiter…

Basisch ist besser

(Blog) Viktor Glaser habe ich über meinen integrativen Onkologen, Dr. med. Nils Thoennissen, kennengelernt. Die beiden arbeiten eng zusammen und haben mich während einer zweiwöchigen biologischen Behandlung gemeinsam betreut. Viktor Glaser stammt aus einer Mediziner-Familie aus Kasachstan und praktiziert als Heilpraktiker in Bad Sassendorf. In den vergangenen Jahren hat er sich in Fachkreisen vor allem einen Namen zum Thema „Säure-Basen-Haushalt“ gemacht. weiter…

Fasten – Weniger ist mehr

(Blog) Ayurveden raten, Nahrung möglichst gegart zu sich zu nehmen. Rohkostler halten Gegartes aber für nicht besonders nahrhaft, Vegetarier mögen kein Fleisch, und Veganer verteufeln gerne sämtliche tierische Eiweiße. Und nun essen wir am besten gar nichts mehr, denn das Fasten steht gerade hoch im Kurs. Nach einigen Recherchen und Selbsterfahrung muss ich sagen: zu Recht.

weiter…

Dr. med. Nils Thoennissen: „Wir müssen neu denken!“

(Blog) „Krebs ist eine riesige Herausforderung. Um ihr begegnen zu können, müssen wir radikal umdenken.“ PD Dr. med. Nils Thoennissen, habilitierter Internist, Hämatologe und (mein hoch geschätzter) Onkologe, ist seit April 2017 Chefarzt an der Klinik St. Georg für innere Medizin, Onkologie und Naturheilverfahren in Bad Aibling. In einem Zeitungsartikel skizzierte er kompakt seine Sichtweise. weiter…

Tanzend das Geheimnis des Lebens erfahren

(Blog) Intelligente Zellen, Weisheit und Gedächtnis des Körpers, gesunde Bewegung, sich in die Musik hineinfallen lassen – diese Gedanken zusammengemixt ergibt: Lasst uns mehr tanzen! Ich habe schon immer getanzt – Ballett, Jazztanz, 35 Jahre Steptanz. Dann fürs Chorsingen aufgehört (geht halt nicht alles). Nun habe ich zum Tanzen zurückgefunden und staune, wieviel es mit dem Leben zu tun hat, mit Glück und Gesundheit. weiter…

Der Weg zum Heilungs-„Erfolg“

Vom Ausschließen, Reinbitten und Rauslassen

(Blog) „Krebs: Warum wir ihn nicht besiegen sollten“ lautet die provokative Überschrift eines sehr interessanten Artikels aus der Zeitschrift GEO vom November 2016. Ein Freund hatte ihn mir kürzlich zugeschickt; leider ist er nicht öffentlich zugänglich. Deshalb möchte ich die erstaunlichen Erkenntnisse heute thematisieren – und einen Blick darauf werfen, was sie mit ungebetenen Gästen und einem Ex-Ehemann zu tun haben. weiter…